Rundwanderweg_1 Rundwanderweg_2 Rundwanderweg_3

Von Oberköblitz über Feistelberg Etwas länger ist der Zuweg zur Roten Marter über Feistelberg. Oberhalb von Feistelberg werden sie allerdings durch mehrere tolle Ausblicke entschädigt. Die rot-weiß Markierung führt direkt zur Roten Marter. Entweder sie nutzen am Ende des geteerten Flurbereinigungsweges nordöstlich von Feistelberg den oben unter Nr. 2 beschriebenen Rundwanderweg und den Weg zur Thadäus Kapelle, oder sie gehen den rot-weiß markierten Weg bis zur Kreuzung mit dem „Leuchtenberg Weg“ (blauer Punkt) und wenden sich an der Kreuzung nach rechts zur wenige hundert talwärts gelegenen Roten Marter.