St_Josef_Kirche

St.-Josef-Kirche Pfarrer-Schreyer-Str. 8 92533 Wernberg-Köblitz OT Unterköblitz   Erbaut 1963/64 unter Pfarrer Hermann Schreyer (Weihe 16.6.1964 durch Weihbischof Joseph Hiltl aus Regensburg). Durch den Zuzug von Heimatvertriebenen und Flüchtlingen, aber auch durch den wirtschaftlichen Aufschwung (DETAG, SIGLA, FLACHGLAS) bedingte Bevölkerungswachstum notwendig gewordene größere Pfarrkirche. Ganz bewusst wurde das in Bayern eher untypische Patrozinium "Josef, der Arbeiter" am 1. Mai gewählt. Architekt Heinz Meckler aus Weiden entwarf ein modernes, aber in seiner basilikalen Grundform auch der Tradition verpflichtetes Gotteshaus. Innenausstattung 1980/81 vom ortsansässigen akademischen Bildhauer Leo Bäumler (+ 2008): ergreifendes, überlebensgroßes Altarkreuz, beeindruckender Kreuzweg an den Seitenwänden.