Evangelische_Erloeserkirche

Evangelische Erlöserkirche Böhmerwaldstr. 22 92533 Wernberg-Köblitz OT Unterköblitz   Von Flachglas, Eisenbahn und der alten B14 eingerahmt liegt die Erlöserkirche. Mit dem zweiten Weltkrieg kamen viele Vertriebene und Flüchtlinge, welche die Glasindustrie aufbauten und zum Strukturwandel des Ortes beitrugen. Die meisten von ihnen waren evangelische Christen, sodass man 1952 begann, eine Kirche zu bauen, die am 13. September 1953 eingeweiht wurde. 1998 innen renoviert, präsentiert sie sich nun als schlichtes Schmuckstück evangelischer Frömmigkeit.