Rundwanderweg_1 Rundwanderweg_2 Rundwanderweg_3

Buchberghütte - Buchberg ? Der gemeinsame Weg beginnt an der Informationstafel in Kettnitzmühle. Ein kurzes Stück geht es auf der Gemeindeverbindungsstraße zur ehem. B 14. Weiter auf dem für den Fahrzeugverkehr gesperrten Teil der alten B 14, über die Bundesstraße zum Waldweg an der Nordseite des Feistenbachtales. Wir überqueren die Staatsstraße von der B 14 nach Neunaigen und später weiter westlich die Kreisstraße von der B 14 nach Kemnath a. Buchberg. Das große Weihergebiet „Otterweiher“ lassen wir links liegen. Auf der geteerten Gemeindeverbindungsstraße überqueren wir dann den Feistenbach und wandern durch die weite Wiesen- und Ackerlandschaft leicht ansteigend hinauf in die Ortschaft Sitzambuch. Auf der Ortsstraße unterqueren wir die Kreisstraße von Demenricht nach Kemnath. Ca. 300 m nach der Talstation des Skilifts biegen wir nach rechts hangaufwärts ab. Auf halber Hanghöhe umrunden wir den westlichen Ausläufer des Buchberges und treffen auf die Buchberghütte. Im Frühsommer finden um die Hütte Freilichtspiele, gestaltet von der Schauspielgruppe der Stadt Schnaittenbach, statt. Von der Buchberghütte können wir über den Burgstall zum bewaldeten Gipfel des Buchberges (648 m) aufsteigen. Eine Aussicht haben wir allerdings nicht, da der Sendemast auf dem Buchberg nicht begehbar ist. Gehzeit für die einfache Wegstrecke ca. 3 Std.